PivaPunch

Unsere Stanzzentren sind sowohl für Coils als auch für Platinen verfügbar. Wir werden es nach Ihren Anforderungen konzipieren. Sie können damit Variationen von Klein- und Großserien produzieren.

Effizienz

PivaPunch ist effizienter als andere Stanzverfahren, weil es voll automatisch vom Coil produziert. Die fertigen Platinen werden gestapelt, so wie Sie sie benötigen.

Flexibilität

Es ist flexibler, weil es ein fortschrittliches und frei programmierbares Stanzsystem vom Coil ist. Gemeinsame Coilbreiten werden für die Produktion einer Vielzahl von Kleinserien benutz, während man für die Produktion von Großserien produktspezifische Coilbreiten einsetzt.

Zuverlässigkeit

Die PivaPunch Coil-Stanzmaschine wurde 1999 in den Markt eingeführt. Sie produzierte bei über 100 führenden Herstellern auf der ganzen Welt. Wir haben die Maschine weiter entwickelt, wobei die Arbeitsweise beibehalten wurde. Aus dieser Entwicklung resultiert eine sehr hohe Maschinenverfügbarkeit. Die Siemens-Liniensteuerung und weitere Siemens Standard-Komponenten sichern die Zuverlässigkeit. Sie profitieren von unserer vier jahrzehntenlangen Erfahrung in der Coil-Stanztechnik.

PivaPunch Vorteile sind variabel:

  • 100% der Zeit ist tatsächliche Stanzzeit, da es keine Werkzeugwechselzeit gibt (alle Werkzeuge sind aktiv). Das Band wird non-stop von Hub zu Hub geführt
  • Doppel-Tool Punch (DTP)-Funktion: zwei Löcher oder Ecken eines symmetrischen Musters werden gleichzeitig gestanzt, um die Zykluszeit zu minimieren
  • Keine Totzonen, kein Restgitter
  • Keine Beladezeiten, da das Band kontinuierlich läuft
  • Keine zusätzlichen Entladezeiten. Die Stapelung findet hauptzeitparallel statt.
  • Kein Abfall beim Stanzen bei optimalen Coilbreiten
  • Ausreichende Kapazität an Werkzeugen, um viele Teile vom gleichen Coil zu bearbeiten